Datenschutz

  1. Einführung
    mameso, Eisenbahnstr. 16, 10997 Berlin, nimmt den Schutz persönlicher Daten ernst und möchte, dass die Nutzer sich beim Besuch unseres Internet-Angebots sicher fühlen. Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur nach Maßgabe der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die nachfolgenden Datenschutzhinweise gelten nur für die Webseite www.mameso.com. Diese können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich unsere Datenschutzhinweise nicht beziehen. Für deren Inhalte und die Handhabung des Datenschutzes durch die jeweiligen Anbieter ist mameso nicht verantwortlich.
     
  2. Welche Daten werden zu welchem Zweck erhoben?
    In Verbindung mit dem Zugriff auf diese Webseiten werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
    Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn der Nutzer uns diese von sich aus angibt und/oder soweit wir diese zur Durchführung bestimmter Dienste benötigen.
    Es werden keine Trackingdaten, wie z.B. durch Nutzung von google analytics, erhoben.
     
  3. Verwendung personenbezogener Daten
    Mit der Übermittlung personenbezogener Daten erteilt der Nutzer seiner Zustimmung zu diesen Datenschutzhinweisen und erteilt die Einwilligung, die personenbezogenen Daten, die er uns über die Webseite mitteilt (Name, postalische Adresse oder E-Mail Adresse) für die direkte Korrespondenz zwischen mameso und dem Nutzer im Rahmen des Nutzungsverhältnisses zu nutzen.
     
  4. Übermittlung der Nutzerdaten an Dritte
    Die Daten des Nutzers werden nur an von uns beauftragte Erfüllungsgehilfen und Dienstleister übermittelt, die den Betrieb des Online-Angebots in unserem Namen durchführen oder im Rahmen der oben unter 3. beschriebenen Kommunikationszwecke notwendig sind; die Nutzungsberechtigung geht jeweils nur soweit, wie dies für die Durchführung des jeweiligen Dienstes erforderlich ist. Die Verarbeitung und Nutzung der Daten des Nutzers durch diese Dritten erfolgt ausschließlich in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen (Auftragsdatenverarbeitung). Eine Übermittlung von Daten an Stellen außerhalb der EU findet nicht statt. Wir versichern, dass wir persönliche Daten des Nutzers darüber hinaus nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet oder haben uns vorher eine entsprechende Zustimmung des Nutzers geben lassen.
     
  5. Vertraulichkeit personenbezogener Daten der Nutzer
    mameso gewährleistet die Vertraulichkeit personenbezogener Daten seiner Nutzer dadurch, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben und unsere Sicherheitsvorkehrungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.
     
  6. Daten, die durch die Browser-/Internet-Technologie übermittelt werden
    Der Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden die aktuell von dem PC des Nutzers verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem seines PCs sowie die vom Nutzer betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns nicht möglich. Eine Auswertung dieser Daten erfolgt nur in anonymisierter Form für statistische Zwecke. Es werden auch keine personenbezogenen Nutzerprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.
     
  7. Cookies
    Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindung während des Besuches auf Webseiten. Cookies können nicht in das System des Benutzers eindringen und dort Schaden anrichten. mameso verwendet auf dieser Webseite Cookies, um den Nutzer personalisierte Funktionen auf sichere Weise zur Verfügung stellen zu können.
     
  8. Rechte des Nutzers
    Dem Nutzer steht ein Auskunftsrecht hinsichtlich aller über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner Rechte auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Hierfür kann sich der Nutzer über Email an mameso wenden.
     
  9. Aktualisierung der Datenschutzbestimmungen
    Sofern mameso auf der Webseite www.mameso.com Internet-Verfahren ändert oder wenn sich die Internet-und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, müssen diese Datenschutzhinweise ggf. aktualisiert werden. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, unsere Datenschutzhinweise nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Der aktuelle Stand datiert vom 07.10.2009.
     
  10. Weitere Fragen
    Bei weitergehenden Fragen schicken Sie uns bitte eine Email.

 

22.03.2011 Änderung: "memeso ltd." durch "mameso" ersätzt.